ELATEC Logo

Wohlfühlen im Büro Fast zu schön zum Arbeiten

Worum geht es?

Wer sich an seinem Arbeitsplatz wohl fühlt, arbeitet gerne, und auch besser. Dafür tun wir eine ganze Menge: Moderne Arbeitsplätze und Büroräume mit viel Platz zum gemeinsamen Essen, Kaffee trinken, spielen (Kicker! Wii!) oder einfach quatschen. Die Dachterrasse lädt vor allem im Sommer zum Entspannen ein. Wer lieber raus geht, findet Geschäfte und Imbisse in der direkten Umgebung. Und Wege im Grünen zum Spazierengehen oder Joggen. Duschen und Spinde sind für alle da, die zur Arbeit radeln oder sich zwischendurch mal bewegen wollen. Kostenlose Parkplätze fürs Auto und Rad befinden sich vor dem Haus. Gemeinsame Events, im Team oder für die Gesamtbelegschaft, finden regelmäßig statt, immerhin soll der Spaß nicht zu kurz kommen!

Typischer Fall

Max radelt täglich ins Büro. Sein Fahrrad kann er gut gesichert abstellen und dann schnell unter die Dusche springen. So startet er frisch in den Arbeitsalltag. Gegen 11 hat er Lust auf eine kurze Pause, geht in die Kaffeeküche und trinkt beim Plausch mit Kollegen einen Cappuccino. Später, in der Mittagspause kocht er sich zusammen mit anderen in der Büroküche ein schnelles Mittagessen und genießt es – nach langer Zeit scheint mal wieder die Sonne – auf der Dachterrasse. Am Nachmittag stehen einige Besprechungen und Telefonkonferenzen an, die er entweder in einem Meetingraum oder einer Telefonbox absolut ungestört wahrnehmen kann. Bevor er sich am Abend wieder auf’s Rad schwingt, spielt er mit seinem Kollegen noch eine Runde Kicker.

Was habe ich davon?

  • Du hast einen Arbeitsplatz, an dem Du Dich wohlfühlst.
  • Du findest Büroräume vor, die top ausgestattet sind und Dir produktives Arbeiten ermöglichen. Sie sind zudem so gestaltet, dass sie die Begegnung mit Kollegen fördern – dafür gibt es u. a. komplett ausgestattete Küchen für gemeinsames Kochen, Kickertische, Wii-Spielekonsole oder gemütliche Sofas zum Ausspannen.
  • Die Kommunikation und Zusammenarbeit, v. a. teamübergreifend, wird durch das neue Raumkonzept gefördert, was das kollegiale Miteinander stärkt.
  • Alle Getränke sind kostenlos.
  • Die Türen stehen immer allen offen und es gibt keine Berührungsängste.
  • Extra Klamotten für‘s Büro brauchst Du bei uns nicht – schließlich kommt es nicht auf die Hülle an ;)

Wie funktioniert‘s?

  • Du kommst – ob mit Rad, Auto oder zu Fuß, in den Klamotten, in denen Du Dich wohl fühlst – ins Büro.
  • Wenn Du Pausen brauchst, nimmst Du sie Dir. In der Kaffeeküche, auf dem Sofa oder auf  der Dachterrasse.
  • Du gehst auf Kollegen zu, wenn Du deren Unterstützung brauchst. Alle haben offene Türen.
  • Du sagst auch zu neuen Kollegen, die Du erst ein paar Minuten kennst, “Du”. Ebenso zu Deiner Führungskraft.

Du hast noch Fragen. Dann sprich uns doch einfach an.

Manuela Wagener

Manuela Wagener

Sabine Thier

Sabine Thier

Petra Härle

Petra Härle

Petra Warth

Petra Warth

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf